Unser Tagesablauf beginnt mit einer Begrüßung der Kinder, anschließend beginnt das freie spielen.
Während des Freispiels finden individuelle und kreative Angebote statt. z.B.:

 

Basteln
Malen
Puzzeln
Singen
Fingerspiele
Stuhlkreis

 

Mit einem Lied beginnen wir das gemeinsame Aufräumen, danach findet das Frühstück statt. Für hygienische sowie pflegerische Versorgung und ausreichenden Schlaf wird gesorgt.
Je nach Wetter gehen wir zum Turnen in den Bewegungsraum, machen einen Spaziergang in den Wald oder gehen auf einen Spielplatz.
Die Bewegung an der frischen Luft mit der Betreuungsgruppe fördert dabei die folgenden Bildungsbereiche:

 

Kreativität
Bewegungserziehung

 

Folgende pädagogische Aufgaben kommen hinzu:

 

Förderung der Spielgruppe
Förderung der Lernbereitschaft
Förderung des Sozialverhaltens
Förderung der Sprachentwicklung
Förderung der Selbstständigkeit